Ihre Gesundheit ist uns wichtig

Unser Schutzkonzept
Covid-19 Massnahmen

Clean & Safe Label

Unser Schutzkonzept

Das ganze Cresta Palace Team freut sich sehr, Sie bei uns willkommen zu heissen, gerade in diesen besonderen Zeiten. Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiter haben für uns oberste Priorität. Aus diesem Grund halten wir uns alle strikt an die Vorgaben des Bundesamts für Gesundheit (BAG) sowie der HotellerieSuisse.

 

Im gesamten Hotel gilt für alle Gäste ab 16 Jahren seit dem 13. September 2021 die Covid-Zertifikatspflicht gemäss BAG. Wir empfangen im Cresta Palace Celerina daher ab sofort ausnahmslos Gäste die geimpft, genesen oder negativ getestet sind. Gäste, die ein Zertifikat durch einen negativen Test (Antigentest – gültig 48 Stunden, PCR-Test – gültig 72 Stunden) erhalten haben, werden von uns dazu aufgefordert sich rechtzeitig erneut testen zu lassen. Es stehen Ihnen Testmöglichkeiten im Spital Samedan oder in der PolyClinic St. Moritz zur Verfügung.

 

Um Ihnen eine möglichst sichere und unbeschwerte Zeit bei uns im Haus bieten zu können, haben wir, unter Einbezug der behördlichien Vorgaben, unser Schutzkonzept angepasst und vertrauen auf Ihre Unterstützung in der Umsetzung. Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe im Interesse aller. Geniessen Sie einen erholsamen Aufenthalt bei uns im Cresta Palace Celerina.

 

Bitte berücksichtigen Sie zusätzlich die jeweils aktuell geltenden ­(inter)nationalen Vorschriften.

COVID Zertifikatspflicht

Der Bund weitet die Zertifikatspflicht auf 3G (geimpft, genesen, getestet) aus. Ihr Zertifikat wird durch uns bei jedem Betreten des Hotels am Haupteingang kontrolliert. Dies gilt für alle unsere Hotel-, Spa- und Restaurantgäste.

 

Wir empfangen im Cresta Palace Celerina ab sofort ausnahmslos Gäste mit einem in der Schweiz anerkannten COVID Zertifikat.

Hygiene & Schutz

Wir bitten Sie, sich an die Verhaltensregeln des Bundes (Abstand, Handhygiene) zu halten. Es stehen Ihnen zahlreiche Desinfektionsstationen im ganzen Hotel zur Verfügung. Die Reinigungsfrequenz der öffentlichen Bereiche ist nach wie vor erhöht. Kritische Oberflächen (wie Flächen, Türgriffe und Treppengeländer) werden mehrmals täglich desinfiziert.

 

Wir bitten Sie, Ihr Zimmer regelmässig zu lüften. Wir bitten die Eltern, die Hände der Kinder vor Eintritt des Kids Club Murmeli zu waschen. Wir bitten Sie um Verständnis und Geduld, wenn es zu kurzen Wartezeiten kommen kann (bei Check-in, beim Essen, im Spa-Bereich oder beim Benutzen des Fahrstuhls).

 

Unser regelmässiges Betriebstesten der Mitarbeitenden findet weiterhin statt, das gesamte Cresta Palace Team erfüllt die 3G-Regel. Wir bitten Sie um ein rücksichtsvolles Miteinander und danken Ihnen im Vorfeld für Ihr Engagement!

Was tun, wenn...?

Treten während Ihres Aufenthaltes Symptome oder Unwohlsein auf, melden Sie dies bitte umgehend telefonisch an der Rezeption und verlassen Sie Ihr Zimmer bitte vorerst nicht.

 

Bei Unwohlsein vor Ihrer Anreise, bitten wir Sie den Aufenthalt zu verschieben.

 

Falls Sie innerhalb von zwei Wochen nach Ihrem Aufenthalt, Restaurant- oder Spabesuch positiv auf COVID-19 getestest werden sollten, bitten wir Sie uns ebenfalls umgehend zu informieren.

Maskenpflicht

Unsere Mitarbeitenden werden weiterhin einen Mund-Nasenschutz tragen. Aus Respekt gegenüber unseren Mitarbeitenden bitten wir Sie im engen Kontakt mit Ihnen einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Dies gilt insbesondere bei Behandlungen im Vita Pura Spa.

 

Im Lobbybereich gilt weiterhin Maskenpflicht.

 

In der ganzen Schweiz gilt in Zügen, Berg- und Seilbahnen, im Bus, im Tram, auf dem Schiff, im Flugzeug und im Pferdeomnibus, Einkaufszentren und weiteren öffentlichen Gebäuden weiterhin eine Maskenpflicht. Ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren.

Ihr Wohlfühlbereich

Ihr Zimmer reinigen wir gerne täglich (bei geöffnetem Fenster), wenn Sie sich nicht darin befinden. Dabei wird so wenig wie möglich berührt. Auf Wunsch findet der Housekeeping-Service nur vor der Zimmertüre statt (z.B. die Übergabe von Handtüchern).

 

Wünschen Sie keine Zimmerreinigung, gerne die Karte an die Tür hängen. Wir verzichten weiterhin auf einen Abendservice, um Kontakte zu minimieren - gerne bringen wir Ihnen gewünschte Artikel auf Ihr Zimmer. Zeitungen, etc. werden gerne auf Wunsch bestellt (gegen Gebühr).

 

Unsere Mitarbeiter werden regelmässig auf die geltenden Massnahmen geschult und werden weiterhin einen Mund-Nasenschutz tragen.